raum

Die White Box

Veranstaltungsort des viermonatigen Projekts ist die White Box der Zeppelin Universität.

Die White Box dient als Projektraum für regelmäßige Zusammentreffen unterschiedlicher Initiativen und Communities. Dabei ist der Raum unter der Woche regelmäßig geöffnet. Bei Tee und Gesprächen wird er zu einem transkulturellen Treffpunkt. Unter der Leitung von welt_raum sowie der künstlerischen Leitung des Projekts bietet die White Box einen Ort für Sprachenlernen, gemeinsame Essen und kleinere, wöchentlich stattfindende kreative Workshops sowie weitere Angebote, die sich aus dem bisherigen Prozesses heraus entwickeln.

Bildschirmfoto 2016-01-29 um 19.45.21

Grundriss der White Box

 

 

 

Und so im White Cube Zustand:

Advertisements